Bergprodukte, Sanfter Tourismus und Genuss aus den Alpen

Neuigkeiten

Werner Bätzing: Leben in den Alpen: «Der Mensch hat die Natur nie vollständig ... - WOZ Die Wochenzeitung

WOZ Die Wochenzeitung


Werner Bätzing: Leben in den Alpen: «Der Mensch hat die Natur nie vollständig ...
WOZ Die Wochenzeitung
Doch die Prognose ist grauenvoll: Wenn es keinen Trendbruch gibt, wird die Berglandwirtschaft in zwanzig Jahren praktisch verschwunden sein. Ausser in den flachen Talböden, wo aber der Siedlungsdruck wie gesagt sehr hoch ist. Ein Trendbruch, das ...

Alpen-Länder:
Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Monaco, Österreich, Schweiz, Slowenien
Themen:
Berglandwirtschaft
AgriMontana: Massnahmen zur Erhaltung und Pflege der Kulturlandschaft im ... - Bundesverwaltung der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Pressemitteilung)


AgriMontana: Massnahmen zur Erhaltung und Pflege der Kulturlandschaft im ...
Bundesverwaltung der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Pressemitteilung)
„Die Perspektiven für die Berglandwirtschaft und die Ausrichtung der Betriebe sind nicht nur für die Landwirtschaft selber bedeutend. Mit Blick auf Funktionen wie die Erhaltung und Pflege der Kulturlandschaft und die Vitalität des ländlichen Raums und ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Sennerei Maran mit Vorreiterrolle - BauernZeitung Online


Sennerei Maran mit Vorreiterrolle
BauernZeitung Online
Schweiz-International. Publiziert: 08.11.2014 / 11:46. Sennerei Maran mit Vorreiterrolle. Käsermeister Walter Niklaus zeichnet einen Teil seiner Erzeugnisse mit dem Gütezeichen für Alpprodukte des Bundes aus. Käsermeister Walter Niklaus ist gebürtiger ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Regionale Lebensmittel
Durchbruch lässt auf sich warten - BauernZeitung Online


Durchbruch lässt auf sich warten
BauernZeitung Online
Im Rahmen der Berg- und Alpverordnung hat der Bund von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, eine Kennzeichnung für Berg- und Alpprodukte festzulegen. Wir haben in der Anhörung zur Zeichenverordnung darauf hingewiesen, dass ein Zeichen ohne ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Engstirnig Zukunftschance abgeschossen - Jungfrau Zeitung

Engstirnig Zukunftschance abgeschossen
Jungfrau Zeitung
Rückwärtsgerichtet, egoistisch und engstirnig haben rund 45 von etwas über 100 Stimmberechtigten der Bergschaft Wärgistal die einmalige Zukunftschance für Grindelwald und die Jungfrauregion abgeschossen. Offenbar sind die Subventionen für die ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Raumplanung und Zweitwohnungsinitiative: Die alten Walliser Dörfer gehen unter - Neue Zürcher Zeitung

Neue Zürcher Zeitung

Raumplanung und Zweitwohnungsinitiative: Die alten Walliser Dörfer gehen unter
Neue Zürcher Zeitung
Die Stallscheunen haben im Zuge des Niederganges und der Modernisierung der Berglandwirtschaft ihre Funktion eingebüsst, und die früheren Wohnhäuser genügen heutigen Anforderungen als Erstwohnsitz nicht mehr. Wie eine Masterstudienarbeit des ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Wallis
Themen:
Berglandwirtschaft
Mit dem Alpchäs-Märt endet der Alpsommer - suedostschweiz.ch
 

Mit dem Alpchäs-Märt endet der Alpsommer
suedostschweiz.ch
Sie hatten das Ziel, den Absatz der Glarner Alpprodukte zu fördern und das Brauchtum einem breiten Publikum zu präsentieren. Dieses Ziel hat der Chäsmärt gestern erreicht: Am Ende eines fröhlichen Tages steht Kaspar Elmer jedenfalls zufrieden an der ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Glarus
Produkte:
Alpkäse
Themen:
Berglandwirtschaft, Regionale Lebensmittel
Für eine Ziege gibt es 25 Euro pro Jahr - Jungfrau Zeitung

Jungfrau Zeitung


Für eine Ziege gibt es 25 Euro pro Jahr
Jungfrau Zeitung
Nach einiger Lobbyarbeit in der Vernehmlassung profitiert nun die Berglandwirtschaft stärker vom neuen Direktzahlungssystem als anfangs angenommen. In Münstertal geht man seit dem Jahr 2000 andere Wege in der Unterstützung der einheimischen ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Erntezeit für Malanser Soja - schweizerbauer.ch

schweizerbauer.ch


Erntezeit für Malanser Soja
schweizerbauer.ch
Der Malanser Bauer Roman Clavadetscher habe Soja angebaut. Ein Wagnis, denn Graubündens Klima sei für Soja ungeeignet. Ob sich sein Mut gelohnt habe, wisse er noch nicht, wie die «Südostschweiz» schreibt. Mehr zu Graubünden: «Einmal z Alp ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Berglandwirtschaft
«Der Wolf gehört nicht hierher» - Berner Zeitung

Berner Zeitung


«Der Wolf gehört nicht hierher»
Berner Zeitung
Seine 16 Hektaren abschüssigen Graslandes liegen in einem jener abgelegenen Landstriche, in denen das Wildtiermanagement aus den Berner Amtsstuben mit dem Alltag der Berglandwirtschaft kollidiert. Noch ist der Wolf auf den Frutiger Spissen nicht ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Bauern und Jäger wollen dem Wolf an die Gurgel - Schweizer Radio und Fernsehen

Bauern und Jäger wollen dem Wolf an die Gurgel
Schweizer Radio und Fernsehen
Man wollte damit die Berglandwirtschaft nicht unzumutbar einschränken und erlaubte darin auch den Abschuss von einzelnen Wölfen, die grossen Schaden stiften. Tragende Säulen des Konzepts: Nutztierherden werden geschützt, und gerissene Tiere durch ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Die vier bemerkenswertesten Aussagen unseres Agrarministers - schweizerbauer.ch

Die vier bemerkenswertesten Aussagen unseres Agrarministers
schweizerbauer.ch
Des Weiteren wollte Schneider-Ammann in Richtung von Bergbäuerin Gasser auch die Berglandwirtschaft und die Alpwirtschaft „erwähnt haben“. Diesbezüglich setze die AP 14-17 klare Zeichen. Er meinte wohl, dass mit dem Reformpaket insgesamt mehr ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Wo «Alp» draufsteht, muss auch Alp drin sein - Schweizer Radio und Fernsehen


Wo «Alp» draufsteht, muss auch Alp drin sein
Schweizer Radio und Fernsehen
Mit ausführlichen Verordnungen definiert der Bund, welche Kriterien ein Lebensmittel erfüllen muss, damit es als Berg- oder Alpprodukt bezeichnet werden darf. Erfüllt es diese Kriterien, dürfen Produzenten und Verarbeiter Käse, Butter oder Fleisch seit ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Die Hüter der Idylle - Jungfrau Zeitung
 

Die Hüter der Idylle
Jungfrau Zeitung
Er setzte sich vehement dafür ein, dass die Berglandwirtschaft nicht von den Subventionen abgeschnitten wird. «Es gibt Kräfte in diesem Land, die gewisse Täler einfach stilllegen möchten.» Dies seien vor allem neoliberale Kreise. Doch auch seine eigene ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft, Natur und Umwelt, Sanfter Tourismus
Realität als starkes Marktsegment jenseits der Nische - schweizerbauer.ch
 

Realität als starkes Marktsegment jenseits der Nische
schweizerbauer.ch
Die Lösung scheint einfach und logisch: Der Bioanteil bei der Grasland- und Berglandwirtschaft ist hoch genug, nun braucht es noch viele Bioumsteller bei den grossen Ackerbaubetrieben im Flachland. Doch in der Praxis hilft dieses einfache Schema kaum ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Wallis: Zum Schutz der Berglandwirtschaft - radio rottu oberwallis

radio rottu oberwallis


Wallis: Zum Schutz der Berglandwirtschaft
radio rottu oberwallis
Sie fordert vom Bund die Umsetzung der vom Parlament angenommenen Motion Fournier und die Kündigung der Berner Konvention, damit die Wolfsbestände in der Schweiz reguliert werden können, um die Berglandwirtschaft zu schützen./zf.

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Wallis
Themen:
Berglandwirtschaft, Natur und Umwelt
Die Walliser Landwirtschaftskammer akzeptiert das überarbeitete Wolfskonzept ... - radio rottu oberwallis

radio rottu oberwallis

Die Walliser Landwirtschaftskammer akzeptiert das überarbeitete Wolfskonzept ...
radio rottu oberwallis
Sie fordert vom Bund die Umsetzung der vom Parlament angenommenen Motion Fournier und die Kündigung der Berner Konvention, damit die Wolfsbestände in der Schweiz reguliert werden können, um die Berglandwirtschaft zu schützen./zf.

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Wallis
Themen:
Berglandwirtschaft
Bio: Viel Milch, wenig Getreide - BauernZeitung Online
 

Bio: Viel Milch, wenig Getreide
BauernZeitung Online
Die Lösung scheint einfach und logisch: Der Bioanteil bei der Grasland- und Berglandwirtschaft ist hoch genug, nun braucht es noch viele Bioumsteller bei den grossen Ackerbaubetrieben im Flachland. Doch in der Praxis hilft dieses einfache Schema kaum ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
«Zum Heuen war es katastrophal» - Jungfrau Zeitung

Jungfrau Zeitung


«Zum Heuen war es katastrophal»
Jungfrau Zeitung
Umso mehr freut sich Emil von Allmen, wenn junge Leute sich entscheiden, in Gimmelwald zu bleiben, sich selbständig etwas aufbauen und auch der Landwirtschaft treu bleiben – sowohl der konventionellen Berglandwirtschaft als auch dem Biobetrieb.
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Die CVPO verlangt vom Staatsrat in einem dringlichen Postulat die ... - radio rottu oberwallis
 

Die CVPO verlangt vom Staatsrat in einem dringlichen Postulat die ...
radio rottu oberwallis
Mit den Grossräten Dominic Eggel und Manfred Schmid hat die CVPO Experten, die bereits mit den betroffenen Kreisen an Lösungen arbeiten. "Es kann nicht sein, dass wir wegen einer Wolfsverliebtheit die Walliser Berglandwirtschaft zugrunde gehen ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Wallis
Themen:
Berglandwirtschaft
Neue Konzepte für Bio-Produkte - schweizerbauer.ch


Neue Konzepte für Bio-Produkte
schweizerbauer.ch
Verschiedene lokale und regionale Labelprogramme und Dienstleistungsplattformen wie Alpinavera oder "Das Beste der Region” fördern Berg- und Alpprodukte gezielt. Coop bietet im Rahmen ihres Berghilfeprogramms zudem Hilfeleistungen an wie z.B. ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Jungfraubahnen umgarnen die Älpler - Der Bund
 

Jungfraubahnen umgarnen die Älpler
Der Bund
Die Jungfraubahnen wollen mit der V-Bahn ein Jahrhundertprojekt realisieren. Dazu muss nicht nur die Gemeindeversammlung Ja sagen, sondern auch die Bergschaft Wärgistal in Grindelwald. Lehnt es die Alpkorporation ab, bekommt die Bahn ein Problem ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft, Natur und Umwelt
Senner berichten über ihr Leben auf der Alp Alpgeschichten-Blog zum ... - persoenlich.com

persoenlich.com


Senner berichten über ihr Leben auf der Alp Alpgeschichten-Blog zum ...
persoenlich.com
Alpgeschichten.ch ergänzt die weiteren Marketingmassnahmen der Marke Schweizer Alpkäse, wie Degustationen der Alpprodukte bei den grossen Detailhändlern, mit vielseitigem Content und schafft ein Bewusstsein für einzigartige Qualität von ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft, Regionale Lebensmittel
Republica: Responsive Relaunch für Alpgeschichten.ch - werbewoche

werbewoche

Republica: Responsive Relaunch für Alpgeschichten.ch
werbewoche
Alpgeschichten.ch ergänzt die weiteren Marketingmassnahmen der Marke Schweizer Alpkäse, wie Degustationen der Alpprodukte bei den grossen Detailhändlern, mit vielseitigem Content und schafft ein Bewusstsein für einzigartige Qualität von ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Familienbetrieb: Qualitatives Wachstum soll mehr Wertschöpfung verschaffen - schweizerbauer.ch
 

Familienbetrieb: Qualitatives Wachstum soll mehr Wertschöpfung verschaffen
schweizerbauer.ch
Ein Augenschein im Berner Oberland bestätigt: In der Berglandwirtschaft ist das Wachstum begrenzt. Das gute Kulturland wird vom Tourismus beansprucht. Im Emmental fehlt es an verfügbarer Fläche oder an Geld, um die Betriebe zu vergrössern. Die ganze ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft, Regionale Lebensmittel
Neue Absatzkanäle für Bio - BauernZeitung Online


Neue Absatzkanäle für Bio
BauernZeitung Online
Verschiedene lokale und regionale Labelprogramme und Dienstleistungsplattformen wie Alpinavera oder "Das Beste der Region” fördern Berg- und Alpprodukte gezielt. Coop bietet im Rahmen ihres Berghilfeprogramms zudem Hilfeleistungen an wie z.B. ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Novaier Alpfest, wo Traditionen gepflegt werden - vilan24.ch

vilan24.ch


Novaier Alpfest, wo Traditionen gepflegt werden
vilan24.ch
Das Novaier Alpfest ist beste Werbung für die feinen Alpprodukte, für Bauerntum, Brauchtum, Zusammenhalt und Gemütlichkeit. So wird man sich bei nächster Gelegenheit am 13. September zum Alpabzug wieder treffen um die Zusammenarbeit zwischen ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Berglandwirtschaft, Regionale Lebensmittel
Die Alp den Ausländern - Jungfrau Zeitung

Die Alp den Ausländern
Jungfrau Zeitung
Am härtesten würde eine Kontigentierung neben der Gastronomie die Berglandwirtschaft treffen. Eine Branche, in der die SVP als ehemalige Bauern- und Gewerbepartei eigentlich tief verwurzelt sein müsste. Schon heute sind über die Hälfte der ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Ohne Beiträge keine Alpbewirtschaftung - Jungfrau Zeitung

Jungfrau Zeitung

Ohne Beiträge keine Alpbewirtschaftung
Jungfrau Zeitung
Alpprodukte sind sogenannte Nischenprodukte und bei den Konsumentinnen und Konsumenten sehr beliebt. Rund 81 Prozent der befragten Personen wären demnach bereit, für Alpkäse 8 bis 30 Prozent mehr zu bezahlen als für Talkäse; wobei beobachtet ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
100 Jahre Schweizerischer Nationalpark - So unberührt wie es nur geht - Süddeutsche.de
 

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark - So unberührt wie es nur geht
Süddeutsche.de
Echte Wildnis: Im Schweizerischen Nationalpark werden Pflanzen und Tiere gänzlich sich selbst überlassen - und das schon seit 100 Jahren. Für Forscher ist das Areal das größte Freiluftlabor der Alpen, für Wanderer ein ursprüngliches Naturerlebnis.

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Natur und Umwelt, Sanfter Tourismus
Der Wegbegleiter durch den Naturpark Beverin - suedostschweiz.ch

Der Wegbegleiter durch den Naturpark Beverin
suedostschweiz.ch
Neben den landschaftlichen Schönheiten, gepflegter Berglandwirtschaft und der reichen Kulturgeschichte sind es vor allem auch die Menschen, die in den Dörfern der elf Parkgemeinden wohnen, die den Naturpark Beverin den Wanderer authentisch und ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Berglandwirtschaft
Grösste Alpkäserei der Schweiz - Neue Zürcher Zeitung

Grösste Alpkäserei der Schweiz
Neue Zürcher Zeitung
Ausserdem werden Arbeitsplätze in der Berglandwirtschaft und im Lebensmittelgewerbe gesichert sowie die aktive Alpung auf dem Urnerboden gefördert. Der Absatz sollte gesichert sein, gehören doch Migros und Coop Zentralschweiz zu den Abnehmern ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Uri
Themen:
Berglandwirtschaft
Prix Montagne: Sechs Projekte nominiert - schweizerbauer.ch

Prix Montagne: Sechs Projekte nominiert
schweizerbauer.ch
Die Jury des Prix Montagne 2014 hat aus zwanzig eingereichten Projekten die sechs Favoriten nominiert. Das Siegerprojekt wird am 19. August in Bern erkoren und erhält den mit 40'000 Franken dotierten Preis. Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Neue Alpkäserei Urnerboden startet - Schweizer Radio und Fernsehen

Neue Alpkäserei Urnerboden startet
Schweizer Radio und Fernsehen
Nach langjähriger Planungs- und Bauzeit öffnet die neue, zentrale Alpkäserei auf dem Urnerboden ihre Türen. Die rund 50 Älpler bringen die Milch, die sie nicht für den eigenen Käse brauchen, in die neue Käserei. Ob sich die Investition von 6 Millionen ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Uri
Produkte:
Alpkäse
Themen:
Regionale Lebensmittel
Coop und Migros wollen Bundeslabel für Berg- und Alpprodukte nicht - BauernZeitung Online
 

Coop und Migros wollen Bundeslabel für Berg- und Alpprodukte nicht
BauernZeitung Online
Den grünen Berg für Alpprodukte oder den blauen Berg für Bergprodukte werden die Grossverteiler an ihren Produkten nicht anbringen. Die Berge sind die offiziellen Zeichen, die der Bund vom 1. Juli an für Produkte, die mehrheitlich aus Rohstoffen aus ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Coop und Migros wollen Bundeslabel für Berg- und Alpprodukte nicht - Bote der Urschweiz

Coop und Migros wollen Bundeslabel für Berg- und Alpprodukte nicht
Bote der Urschweiz
Geregelt ist die Verwendung in der Verordnung über offizielle Zeichen für Berg- und Alpprodukte. Produzenten können selbst entscheiden, ob sie die offiziellen Zeichen verwenden wollen. Diese sollen ihnen helfen, ihre Produkte im Verkauf von anderen ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Daniel Steiner - RZ Oberwallis

RZ Oberwallis

Daniel Steiner
RZ Oberwallis
Sie sprechen immer davon, dass die Berglandwirtschaft gefährdet sei. Ist das nicht einfach ein Druckmittel, um «die da in Bern» in die Knie zu zwingen? Wir leisten einen grossen Beitrag an Fauna und Flora. Wenn wir ständig neue Vorschriften bekommen ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Wallis
Themen:
Berglandwirtschaft
Für den natürlichen, authentischen Genuss Offizielle Zeichen für Schweizer ... - persoenlich.com

persoenlich.com

Für den natürlichen, authentischen Genuss Offizielle Zeichen für Schweizer ...
persoenlich.com
Das Bundesamt für Landwirtschaft hat die neue LGK damit beauftragt, je ein offizielles Zeichen für Schweizer Bergprodukte sowie für Alpprodukte zu entwickeln. Es soll bestehende Marken und Zeichen nicht konkurrieren, sondern die Herkunft der Produkte ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Berg- und Alpprodukte haben ab 1. Juli eine eigene Kennzeichnung - schweizerbauer.ch

Berg- und Alpprodukte haben ab 1. Juli eine eigene Kennzeichnung
schweizerbauer.ch
Berg- und Alpprodukte erhalten ab 1. Juli eine eigene Kennzeichnung. Voraussetzung für das Label des Bundes ist, dass die Produkte mehrheitlich mit Rohstoffen aus einer bestimmten Region und grundsätzlich in dieser Region hergestellt werden.

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Bundeszeichen für Berg- und Alprodukte ab 1. Juli - BauernZeitung Online
 

Bundeszeichen für Berg- und Alprodukte ab 1. Juli
BauernZeitung Online
Die Berg- und Alpprodukte müssen somit mehrheitlich aus Rohstoffen aus dem jeweiligen Gebiet bestehen sowie grundsätzlich dort hergestellt werden. Die Verwendung der offiziellen Zeichen ist freiwillig und kostenlos. Von den offiziellen Zeichen ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft, Regionale Lebensmittel
Offizielle Zeichen des Bundes für Berg- und Alpprodukte - Bundesverwaltung der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Pressemitteilung)

Offizielle Zeichen des Bundes für Berg- und Alpprodukte
Bundesverwaltung der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Pressemitteilung)
Bern, 16.06.2014 - Der Bundesrat hat am 21. Mai 2014 die Verordnung über offizielle Zeichen für Berg- und Alpprodukte verabschiedet. Damit schafft der Bund erstmals offizielle Zeichen für Schweizer Agrarprodukte und Lebensmittel. Diese garantieren die ...
Schweiz mit neuem Siegel für „Berg- und Alpprodukte“ ab 1. JuliTiroler Tageszeitung Online

Alle 4 Artikel »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
Der mit dem Wellenbock pflügt - zentral+

zentral+

Der mit dem Wellenbock pflügt
zentral+
Kaum in dieser kleinräumigen, von der Berglandwirtschaft geprägten Gegend angekommen, schwenkt das Gespräch bereits weit weg. Der Sprung ist abrupt, verdeutlicht aber Rampinis Horizont, der weit hinter den Hügelzügen des Napfs liegt. Nach dem ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Luzern
Themen:
Berglandwirtschaft
Innovationen sind gefragt - Jungfrau Zeitung

Innovationen sind gefragt
Jungfrau Zeitung
Bereits zum zwölften Mal schreibt die Volkswirtschaft Berner Oberland ihren Innovationspreis für die Berglandwirtschaft aus. Gesucht sind Projekte, welche der Berglandwirtschaft neue Aussichten eröffnen und zu deren Erhalt wesentlich beitragen ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Bern
Themen:
Berglandwirtschaft
Neuer Präsident für die Schweizer Berghilfe - htr.ch
 

Neuer Präsident für die Schweizer Berghilfe
htr.ch
«Der eingeschlagene Weg, die Wertschöpfung in verschiedenen Bereichen auch ausserhalb der Berglandwirtschaft zu fördern, hat sich bewährt», sagte Franz Marty und dankte auch den vielen treuen Gönnerinnen und Gönnern aus dem Flachland. (htr/npa) ...
Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Berghilfe: Ex-Fenaco-Chef neuer Stiftungsratspräsident - schweizerbauer.ch

Berghilfe: Ex-Fenaco-Chef neuer Stiftungsratspräsident
schweizerbauer.ch
„Der eingeschlagene Weg, die Wertschöpfung in verschiedenen Bereichen auch ausserhalb der Berglandwirtschaft zu fördern, hat sich bewährt“, lässt sich Franz Marty zitieren. Die Schweizer Berghilfe ist gemäss eigenen Angaben eine ausschliesslich durch ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft
Urner Bergbauern mit 40`000 Franken unterstützt - Urner Wochenblatt

Urner Bergbauern mit 40`000 Franken unterstützt
Urner Wochenblatt
Die Schweizerische Vereinigung für betriebliche Verbesserungen in der Berglandwirtschaft hat 55 Gesuche um Beiträge geprüft. Fünf davon stammten aus Uri. Urner Bergbauern mit 40`000 Franken unterstützt Hier wird das Ausbringen von Gülle mittels ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Uri
Themen:
Berglandwirtschaft
«22 Franken pro Stunde sind zu viel» - Jungfrau Zeitung

«22 Franken pro Stunde sind zu viel»
Jungfrau Zeitung
... zur Mindestlohninitiative am 18. Mai bedeutet damit nichts anderes als eine massive Schwächung der Sömmerungsalpen. Die zukünftige Produktion von Qualitäts-Alpprodukten würde in Frage gestellt, so wie viele Arbeitsplätze und die Pflege der Weiden.» ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Regionale Lebensmittel
TT.com›panorama›Gesellschaft›„Touristen sollen bäuerliche Arbeit besser ... - Tiroler Tageszeitung Online
 

TT.com›panorama›Gesellschaft›„Touristen sollen bäuerliche Arbeit besser ...
Tiroler Tageszeitung Online
Trotz unterschiedlicher Rahmenbedingungen für die Berglandwirtschaft in den drei Regionen werden gemeinsame Ziele gesehen: faire Abgeltung und Wertschätzung der Produkte, mehr Kooperation mit dem Tourismus sowie die Sicherung der Hofübergabe ...

und weitere »

Alpen-Länder:
Italien, Österreich, Schweiz
Alpen-Regionen:
Südtirol, Tirol, Graubünden
Themen:
Berglandwirtschaft
Beim Scarnuz gibts immer etwas zu essen - suedostschweiz.ch

Beim Scarnuz gibts immer etwas zu essen
suedostschweiz.ch
Denn bei Scarnuz Grischun treffen seit 20 Jahren Berglandwirtschaft auf Interessengemeinschaft und echter Geschmack auf Geniesser. Die Bündner Bäuerinnen mit ihren Töpfen, Körben und Vorratskammern gefüllt mit Rahmzückerli, Nusstorten, Birnbrot, ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Alpen-Regionen:
Graubünden
Themen:
Berglandwirtschaft
«Zweiachsmäher braucht es immer» - schweizerbauer.ch

«Zweiachsmäher braucht es immer»
schweizerbauer.ch
Pius Kaufmann: Gerade unter der Prämisse Ökologisierung wird der Zweiachsmäher für die wirtschaftliche Mechanisierung der Berglandwirtschaft seine zentrale und wichtige Bedeutung beibehalten, wenn nicht noch ausbauen können. Sicherheit, niedriges ...

Alpen-Länder:
Schweiz
Themen:
Berglandwirtschaft

Seiten

Newsfeeds

Subscribe to Newsfeeds